Warum wählen Sie ätherisches Öl Gisa?

Perchè gli oli essenziali gisa

Anbau

Gisas ätherische Öle sind die Garantie für Qualität und Qualität. Gisa steht für die Verbindung von olfaktorischer Raffinesse und Ökologischem Respekt: ​​Dank seiner bewährten Erfahrung und einer konstanten und konstanten Forschung produziert Gisa ätherische Öle von hÖchster Qualität; Letztere werden aus biologisch angebauten Pflanzen von lokalen Produzenten oder Wildpflanzen destilliert.

Durch das Netzwerk der Züchter und Sammler ist die Versorgung mit pflanzlichen Rohstoffen von konstanter Qualität und erfüllt unsere Kriterien. Darüber hinaus kÖnnen wir dank der Erfahrung und Kompetenz unserer Hersteller ständig die Nachfrage unserer zahlreichen Kunden erfüllen und gleichzeitig unsere Innovation verbessern.

Wir glauben seit vielen Jahren, unseren Kunden einwandfreie Qualitätsprodukte anbieten zu kÖnnen. Deshalb versuchen wir, die gesamte "Produktions" -Kette zu kontrollieren: von der Ernte über den Anbau bis zum fertigen Produkt.

Bioerkennung

Die Wahl von 100% reinen und natürlichen Bio-Produkten ist ein starker Wille von Gisa, so dass der Verbraucher immer ein gesundes, natürliches und qualitativ hochwertiges Produkt haben kann. Jedes ätherische Öl oder Synergist von 100% BIO ätherischen Ölen ist von anerkannten Organisationen auf nationaler und internationaler Ebene zertifiziert, Ecogroup und Ecocert sind unter anderem unsere Garanten für Qualität, Sicherheit und die bekannte Seriosität, die Gisa seinen Verbrauchern oder jedem, der sich ihnen nähert, anbietet. unsere Produkte.

Gisa-Qualität

Darüber hinaus wird jedes ätherische Öl Gisa nach strengen Qualitätsprotokollstandards getestet, bevor es auf den Markt gebracht wird: Der Certified Purity Level Test (CPLT) untersucht und zeigt wissenschaftlich, was in jedem ätherischen Öl Gisa enthalten ist.

Chemiotyp

Durch den Chemotyp kÖnnen wir Sie auch wissen lassen, was eine Pflanze, die zur selben Spezies gehÖrt und die gleiche äußere Erscheinung hat, für chemische Bestandteile unterschiedlich ist. Dies ist ein sehr wichtiges Konzept in der Aromatherapie, da Pflanzen, die in BÖden und verschiedenen Umweltbedingungen angebaut werden, erhebliche Schwankungen aufweisen kÖnnen, die ihre therapeutischen Eigenschaften beeinflussen kÖnnen. Selbst die Erntezeit kann die pharmakologischen Eigenschaften beeinflussen. Der Thymian hat zum Beispiel mehr als acht Chemotypen: Wenn er auf MeereshÖhe in alkalischem Boden wächst, ist er reich an Thymol, was es zu einem wirksamen, aber reizenden Antiseptikum macht, im Gegensatz zu Thymian, das Geraniol und Linalol enthält, das auf der Haut weniger empfindlich ist. Wirksam; der Chemotyp, der Delikatesse und antiseptische Wirkung kombiniert, ist derjenige, in dem der Tyolit vorherrscht. Die ZugehÖrigkeit einer Pflanze zu diesem oder jenem chemotypischen kann in einigen Fällen den Unterschied zwischen einem nützlichen ätherischen Öl und einem Giftstoff ausmachen.

Reiner Gisa-Test

Die Reinheit und die Zusammensetzung eines ätherischen Öls ist daher das bedeutendste Reaktions- und Qualitätssymptom für jedes Produkt.

Das Risiko, in einem Keim, Schwermetall oder verschiedenen Arten von Mikroben gefunden zu werden, kann nicht nur dazu führen, dass ätherisches Öl von hÖchster Qualität ist, sondern in jedem Fall nachteilige Reaktionen und nachteilige Auswirkungen auf unsere Person auslÖsen kann: für all dies passiert es nicht bestätigt der CPLT-Qualitätstest durch 3 Produkttests die Gesamtkontamination:
Die Methode der Kultivierung, Ernte und Destillation sind entscheidende Schritte, um die Reinheit in einem ätherischen Öl zu erhalten.

Der CPLT-Qualitätstest an Gisa beginnt unmittelbar nach dem Destillationsprozess; Da jedes ätherische Öl unter dem Mikroskop auf seine chemische Zusammensetzung hin untersucht wird, wird eine zweite Testtranche direkt im Produktionslabor durchgeführt, wo sichergestellt wird, dass jedes destillierte ätherische Öl das gleiche essentielle DestillatÖl ist. Eine dritte Produktüberprüfung wird durchgeführt, bevor die Referenz auf den Markt gebracht wird, auf dem der Abfüllprozess stattfindet: Jede Flasche wird getestet und kontrolliert, um das Produkt unberührt zu lassen.

Das CPLT Quality Gisa Zertifikat beinhaltet die folgenden Tests:

ORGANOLEPTISCHER TEST :

Durch diesen Test, der die 4 menschlichen Sinne beinhaltet, sehen, riechen, schmecken und berühren. Distillerexperten, die die 4 menschlichen Sinne als erste Beurteilung eines Öls benutzen, geben sofort Hinweise auf die Reinheit eines ätherischen Öls: Jeder ungewÖhnliche Geruch, unregelmäßige Konsistenz oder seltsame Farbe weist darauf hin, dass etwas im Destillationsprozess fehlgeschlagen ist. Häufig wird dieser Test als ein vorbereitender Schritt vor einer anderen eingehenden Analyse des Produkts verwendet.

MIKROBIOLOGISCHER TEST :

Durch diesen Test wird jedes ätherische Öl darin auf Pilze, Bakterien, Viren und Schimmelpilze untersucht. Bevor viele ätherische Öle aus der Quarantäne in die Produktion gelangen kÖnnen, muss

22/05/2018 by Gisa srl